Kearney neuer Hauptsponsor des SZ-Wirtschaftsgipfels

München (ots) – Geballte Kompetenz: Eine der führenden internationalen Top-Managementberatungen ist künftig wichtiger Partner von Deutschlands größtem Wirtschaftskongress! Ab diesem Jahr übernimmt Kearney die Rolle des Hauptsponsors für den Wirtschaftsgipfel der Süddeutschen Zeitung und baut damit seine Zusammenarbeit mit dem Münchner Verlagshaus weiter aus.

„Der SZ-Wirtschaftsgipfel ist im Kalender der wichtigsten Entscheiderinnen und Entscheidern Deutschlands eine feste Größe. Wir freuen uns, ihn als Hauptpartner zukünftig aktiv zu unterstützen. Dies gilt umso mehr angesichts der aktuellen Herausforderungen, auf die der Kongress mit seinem neuen, hybriden Format die richtig Antwort gibt und den direkten Austausch zwischen Politik und Wirtschaft ermöglicht“, begründet Michael Scharfschwerdt, Kearney Director Marketing & Communications, das neue Engagement.

„Wir heißen unseren langjährigen Partner Kearney nun auch auf dem SZ-Wirtschaftsgipfel herzlich willkommen und blicken gespannt in die Zukunft. Schließlich haben beide Unternehmen bereits in der Vergangenheit gezeigt, dass sie gemeinsam tolle Events realisieren können – sei es der Plan-W-Kongress oder Veranstaltungen zur Fabrik des Jahres. Nicht zu Letzt bringt die SZ Scala mit Kearney seit einigen Jahren viele weitere erfolgreiche Projekte auf den Weg. Es ist schön, diese strategische Kooperation nun auszuweiten zu können“, sagt Thomas Höfer, Chief Commercial Officer der Südwestdeutschen Medienholding (SWMH), zu der auch die Süddeutsche Zeitung gehört.

Der Kongress der Süddeutschen Zeitung, der sich als Plattform für den Erfahrungsaustausch zwischen Top-Managern und Spitzenpolitikern auf höchstem Niveau versteht, findet dieses Jahr bereits zum 14. Mal statt. Corona-bedingt können die Teilnehmer in diesem Jahr vom 16. bis 18. November 2020 im Berliner Adlon live vor Ort oder erstmals interaktiv digital dabei sein. Der Titel des diesjährigen Gipfels: „2021: Der Weg aus der Krise.“

Mehr Informationen zum Gipfel: http://www.sz-wirtschaftsgipfel.de

Pressekontakt:

Michael Scharfschwerdt
Director Marketing & Communications
KEARNEY
Charlottenstraße 57
de.kearney.com
10117 Berlin
Telefon: +49 175 2659 363
E-Mail: Michael.Scharfschwerdt@kearney.com
twitter: @kearneyDACH

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/15196/4654298
OTS: Kearney

Original-Content von: Kearney, übermittelt durch news aktuell

Sie lesen gerade die Pressemeldung - Kearney neuer Hauptsponsor des SZ-Wirtschaftsgipfels

Pressemitteilung an über 51 Auto-News Portalen publizieren

Mit unserem Dienst als Online-PR Verteiler machen wir dem Manko der fehlenden Präsenz Ihres Internetauftritts in den Suchergebnissen den Garaus, denn unser bewährter Service der Verteilung Ihrer Nachricht an die richtigen Stellen schafft Kontakte und fördert damit die Präsenz Ihres Internetauftrittes!

Aktuelle Pressemeldunegn - News

Autoankauf Fürth | Schneller und unkomplizierter Gebrauchtwagen Ankauf

0
wirkaufenwagen.de: Auto verkaufen in Fürth Autoankauf Fürth leicht gemacht: Profitieren Sie von unserem Service. Ganz gleich, welches Fahrzeug Sie verkaufen möchten: Wir von Autoankauf Fürth sind...

Elektrifizierungs-Offensive: Ford bietet die Mondeo-Baureihe ab sofort nur noch mit Vollhybrid- und Dieselantrieb an

0
- Käufer eines Ford Mondeo haben die Auswahl zwischen einem 2,0-Liter Vollhybrid-Antrieb und einem 2,0-Liter-EcoBlue-Dieselmotor - die konventionellen Benziner entfallen - Bis...

Für Unkomplizierte Schrottabholung und fairer Schrottankauf in Ratingen

0
Schrottankauf für Ratingen zu tagesaktuellen Preisen Schrott nicht einfach Abfall, nicht einfach unbrauchbar, sondern enthält wertvolle Rohstoffe, die äußerst wichtig sind auch für den Schrottankauf. Schrottentsorgung in Ratingen ist...

Schrottankauf für Petershagen ist denkbar schnell organisiert von Schrottankauf Exclusiv

0
Die Schrottabholung in Petershagen ist schnell, unkompliziert und kostenlos gemacht mit einem fairen Ansprechpartner für Privat und Unternehmen. Ob große Mengen oder kleine Mengen...

MyAutoData: Mit den eigenen Fahrzeugdaten Geld und Vorteile erwirtschaften

0
Startup MyAutoData stellt Fahrzeuglesegerät und digitalen Assistenten für Fahrt- und Mobilitätsdaten vor München, 23. Oktober 2020: Datenhoheit neu gedacht. Die Mobilitätsplattform MAUD (MyAutoData) bietet Autofahrern...

Weitere Pressemeldungen