Mit „Sieger-Chance“ und großem eigenem Engagement / „Das ganze Jahr Board-Gefühl“ für den Freestyle-Nachwuchs durch Skateanlage in Berchtesgaden

Frankfurt/Main (ots) – Ready to drop in: Mit der Skateanlage an der Christophorusschule Berchtesgaden (Eliteschule des Sports) bauen Snowboard Germany und der Deutsche Skiverband (DSV) die Trainingsinfrastruktur für die Freestyle-Athlet*innen am Stützpunkt in Berchtesgaden weiter aus. Die Finanzierung kommt zu großen Teilen aus der „Sieger-Chance“. Mit dieser Zusatzlotterie der GlücksSpirale kann der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) ganz gezielt Projekte im Leistungssport fördern. Besonders hervorzuheben ist auch, dass die Arbeitsstunden in einer großen freiwilligen Anstrengung von Coaches und Athlet*innen geleistet wurden.

Wie eine riesige Arche thront die Halfpipe über Berchtesgaden. Das Herzstück der neuen Skateanlage ist an den Rändern (Tables) knapp drei Meter hoch – und bietet perfekte Trainingsbedingungen für Freestyler. Über insgesamt 18 Monate haben die Coaches von Snowboard Germany mit viel eigenem Einsatz den Bau umgesetzt: Sie haben Bretter geschleppt, geschraubt, begradigt und asphaltiert. „Nur dank des großen Engagements konnten wir die Skateanlage umsetzen. Wie unsere Coaches und Athlet*innen angepackt haben, verdient größten Respekt“, bedankt sich Sportdirektor Andreas Scheid bei seinem Team.

Snowboard Germany konnte beim Bau der Skateanlage außerdem auf zahlreiche starke Partner zurückgreifen – besonders auf die Lotterie „Sieger-Chance“ der GlücksSpirale. Dank der „Sieger-Chance“ kann der DOSB neben Leistungssportprojekten auch Athlet*innen über die Sporthilfe fördern und Nachwuchsleistungssport in den Bundesländern unterstützen. Mit dem Zusatzkreuz auf dem Spielschein der GlücksSpirale wurde auch die Skateanlage am Stützpunkt Berchtesgaden zu großen Teilen finanziert: „Mit der Sieger-Chance sind wir erfreulicherweise in der Lage, die bestehende Spitzensportförderung in Sportdeutschland um enorm wertvolle Elemente zu ergänzen. Für die Skateanlage in Berchtesgaden brennt das ganze Team von Snowboard Germany, legt selbst Hand an – da ist es uns eine besondere Freude, die finanziellen Voraussetzungen für die Anlage zu schaffen“, so DOSB-Präsident Alfons Hörmann.

Neben der „Sieger-Chance“ haben auch die Kinder- und Jugendstiftung CJD und der SV Chiemgau das Projekt großzügig mit Spenden unterstützt.

Für die GlücksSpirale „Sieger-Chance“, die LOTTO Bayern im Deutschen Lotto- und Totoblock federführend betreut, sagte Präsidentin Friederike Sturm: „Es ist großartig, wenn wir mit den Mitteln der GlücksSpirale Sieger-Chance dazu beitragen können, dass die Snowboarder eine Halfpipe zum Training nutzen können, um auch im Sommer optimale Vorbereitungsvoraussetzungen für gute Leistungen im Winter schaffen zu können. Die Skateanlage fördert Deutschlands Sportnachwuchs und Spitzenathleten und ist eine hervorragende Ergänzung der Trainingsinfrastruktur für den Freestyle-Bereich.“

Nach der Abnahme der Anlage durch den TÜV wird die Skateanlage fester Bestandteil des Trainingsprogramms bei Snowboard Germany: „Vor acht Jahren bin ich bei Snowboard Germany mit der Vision angetreten, die Trainingsinfrastruktur für Freestyle in Berchtesgaden zu zentralisieren. Stand heute trainieren wir am CJD Campus Trampolin, Akrobatik, Athletik und Ausdauer“, erklärt Projektleiter und Co-Bundestrainer Freestyle, Friedl May. „Die Skate-Anlage ist ein weiterer wichtiger Baustein für mehr Zentralität und Trainingsqualität: Die Ansteuerung auf dem Skateboard ist ähnlich wie auf Schnee – und wir haben jetzt die Möglichkeit, das ganze Jahr vor unserer Haustüre am Board-Gefühl zu arbeiten.“

Pressekontakt:

Deutscher Olympischer Sportbund
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Otto-Fleck-Schneise 12
60528 Frankfurt am Main
T +49 69 6700-255
F +49 69 6702-317
presse@dosb.de http://www.dosb.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/64977/4658984
OTS: Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)

Original-Content von: Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB), übermittelt durch news aktuell

Sie lesen gerade die Pressemeldung - Mit „Sieger-Chance“ und großem eigenem Engagement / „Das ganze Jahr Board-Gefühl“ für den Freestyle-Nachwuchs durch Skateanlage in Berchtesgaden

Pressemitteilung an über 51 Auto-News Portalen publizieren

Mit unserem Dienst als Online-PR Verteiler machen wir dem Manko der fehlenden Präsenz Ihres Internetauftritts in den Suchergebnissen den Garaus, denn unser bewährter Service der Verteilung Ihrer Nachricht an die richtigen Stellen schafft Kontakte und fördert damit die Präsenz Ihres Internetauftrittes!

Aktuelle Pressemeldunegn - News

Unsere Tipps rund ums Thema Motorinstandsetzung

0
„Was ist eine Motorinstandsetzung?“, „Welche Vorteile und welche Nachteile hat eine Motorinstandsetzung?“, „Ist eine Motorinstandsetzung die beste Lösung für meine Situation?“. Diese und weitere...

Autoankauf Heinsberg – Gebrauchtwagen mit Motorschaden Ankauf

0
Der Autoankauf Heinsberg: Autoankauf leicht gemacht Sie haben vor, Ihren Gebrauchtwagen oder Unfallwagen zu verkaufen? Dann sollten Sie „Wir kaufen Wagen“ kennenlernen Bei „WirkaufenWagen.de“ wird es...

Autoankauf Herdecke – Wir kaufen ihr Gebrauchtwagen für den Export

0
Der Autoankauf Herdecke übernimmt nicht nur PKW, sondern auch alte Nutzfahrzeuge Die Kunden freuen sich über beste Konditionen beim Gebrauchtwagen Verkauf Es gibt viele Händler, die...

Autoankauf Fürth | Schneller und unkomplizierter Gebrauchtwagen Ankauf

0
wirkaufenwagen.de: Auto verkaufen in Fürth Autoankauf Fürth leicht gemacht: Profitieren Sie von unserem Service. Ganz gleich, welches Fahrzeug Sie verkaufen möchten: Wir von Autoankauf Fürth sind...

Elektrifizierungs-Offensive: Ford bietet die Mondeo-Baureihe ab sofort nur noch mit Vollhybrid- und Dieselantrieb an

0
- Käufer eines Ford Mondeo haben die Auswahl zwischen einem 2,0-Liter Vollhybrid-Antrieb und einem 2,0-Liter-EcoBlue-Dieselmotor - die konventionellen Benziner entfallen - Bis...

Weitere Pressemeldungen