Sigmar Gabriel rechnet mit „Jamaika“ in Berlin

Hamburg (ots) – Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel rechnet damit, dass Angela Merkel nach ihrem Verzicht auf den Parteivorsitz bald auch als Kanzlerin abtritt. „Wahrscheinlich ist Angela Merkels Verzicht auf den Vorsitz der CDU deshalb nur der erste Schritt, um am Ende den Weg zu einer ‚Jamaika-Koalition‘ von CDU/CSU, FDP und Grünen durch die Aufgabe auch des Kanzleramtes frei zu machen“, schreibt Gabriel in der Wochenzeitung DIE ZEIT. „Spätestens nach der Europawahl im Mai 2019 dürfte das der Fall sein. Angela Merkel weiß, was sie ihrer CDU schuldet.“ Neuwahlen hält Gabriel im Falle eines Rücktritts von Merkel für unwahrscheinlich.

Seine eigene Partei, die SPD, ruft Gabriel zu einem umfassenden „Neubeginn“ auf. „Die Inhalte sind im Augenblick eher Nebensache, denn alles Reden und gutes Regieren in der Koalition in Sachen Rente, Mieten, Pflege, Vollzeit, Arbeit, Weiterbildung, Schule, Kitas haben der Sozialdemokratie leider nicht geholfen“, schreibt Gabriel und empfiehlt der SPD einen „sozialdemokratisch geprägten radikalen Realismus“. Dafür müsse die SPD auch ihre Parteiarbeit grundlegend neu strukturieren: „Mit hundert jungen Influencern, die Tag und Nacht die sozialen Netzwerke bedienen, wären wir besser aufgestellt als mit einer doppelt so hohen Zahl von Mitarbeitern, die nur die Gruppeninteressen innerhalb der SPD austarieren und verwalten.“

Pressekontakt:

Den kompletten ZEIT-Beitrag dieser Meldung senden wir Ihnen für
Zitierungen gerne zu. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an DIE
ZEIT Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen (Tel.:
040/3280-237, E-Mail: presse@zeit.de). Diese Presse-Vorabmeldung
finden Sie auch unter www.zeit.de/vorabmeldungen.

Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell

Sie lesen gerade die Pressemeldung - Sigmar Gabriel rechnet mit „Jamaika“ in Berlin

Presseverteiler für Auto-News

Pressemitteilung an über 50 Auto-News Portalen publizieren

Mit unserem Dienst als Online-PR Verteiler machen wir dem Manko der fehlenden Präsenz Ihres Internetauftritts in den Suchergebnissen den Garaus, denn unser bewährter Service der Verteilung Ihrer Nachricht an die richtigen Stellen schafft Kontakte und fördert damit die Präsenz Ihres Internetauftrittes!

Aktuelle Pressemeldunegn - News

Unkomplizierte und schnelle kostenlose Schrottabholung in Dorsten

Schrottabholung Dorsten Verladen Abholen Entsorgen Abbauarbeiten möglich 6 Tage die Woche. Eine wertvolle Hilfe für all diejenigen, die ihren Schrott kostenlos loswerden möchten, ist...

kostenlose Schrottabholung Dinslaken Wir sind mobile Schrotthändler

Schrottabholung Dinslaken Verladen Abholen Entsorgen Abbauarbeiten möglich 6 Tage die Woche Täglich werden mehr Ressourcen verbraucht als umweltverträglich ist. Viele Rohstoffe sind bis zur Neige...

Die Schrottabholung Castrop Rauxel & Hier können private und gewerbliche Kunden kostenfrei und unkompliziert...

Schrottabholung Castrop Rauxel Verladen Abholen Entsorgen Abbauarbeiten möglich. Ein nachhaltiger Umgang mit Rohstoffen ist heute so wichtig wie niemals zuvor. Die Erde ächzt unter dem...

Der Autoankauf Neuss kauft nicht nur fahrbereite Gebrauchtwagen, sondern auch solche mit Motorschaden

Autoankauf in Neuss Preis anfragen Termin ausmachen Auto verkaufen Geld erhalten. Abholung und Abmeldung inklusive! Ohne Vertrauen ist ein Gebrauchtwagenankauf ein schwieriges Unterfangen. Natürlich soll...

Der Autoankauf Lünen freut sich auf Ihren Gebrauchtwagen

Autoankauf in Lünen Preis anfragen Termin ausmachen Auto verkaufen Geld erhalten. Abholung und Abmeldung inklusive! Der Verkauf von Gebrauchtwagen ist Vertrauenssache. Niemand möchte, wenn der...

Weitere Pressemeldungen