Bundeswehr erneuert Messboote in Eckernförde

Koblenz/Eckernförde (ots) – Am 22.07.2021 hat das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung (BAAINBw) einen Vertrag mit der Firma Fassmer GmbH & Co. KG über die Beschaffung neuer Messboote für die Wehrtechnische Dienststelle (WTD) 71 geschlossen.

Als Erprobungsstelle für Schiffe, Marinewaffen und maritime Technologie verfügt die WTD 71 für die Erfüllung ihrer Aufgaben über insgesamt neun Seefahrzeuge mit speziellen Fähigkeiten. Durch die nun vertragliche eingeleitete Beschaffung werden die Mehrzweckboote der Klasse 745 „Breitgrund“ und „Mittelgrund“ nach 32 Jahren, wie auch das Sperrwaffenversuchsboot „Wilhelm Pullwer“ der Klasse 741 nach 55 Jahren ersetzt.

„Die WTD 71 freut sich auf die in 2023 zulaufenden neuen Schiffe mit ihrer modernen und zeitgemäßen Ausstattung, die dann die nächsten 30 Jahre der weithin sichtbare Ausdruck wehrtechnischer Untersuchungen und Erprobungen in der Eckenförder Bucht sein werden.“, so der zuständige Projektleiter Thomas Wallner von der WTD 71.

Bei den zwei neuen Schiffen „Messboote Seeversuche Küste“ handelt es sich um baugleiche, nach zivilem Standard konstruierte und für die besonderen Anforderungen wehrtechnischer Erprobungen modifizierte Boote.

Das verfolgte Konzept des Mehrzweckbootes ermöglicht es, die Ausstattung zur Erledigung der Aufgaben einfach, flexibel und individuell an den jeweiligen Auftrag und Erprobungszweck anzupassen und somit stets eine zielgerichtete Konfiguration der Fähigkeiten des Bootes herzustellen.

Die neuen Messboote werden zukünftig unter anderem das Absichern und Bergen von Torpedos im Rahmen von Erprobungen, die Begleitung von U-Booten bei der Flachwassererprobung, aber auch den Einsatz autonomer Unterwasserfahrzeuge sowie die Tauchereinsätze im Rahmen von wehrtechnischen Untersuchungen von Tauchgeräten und Ausstattungen unterstützen.

Pressekontakt:

Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr
Presse- und Informationszentrum
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 1
56073 Koblenz
Tel. +49 (0) 261 400-12821
Fax +49 (0) 261 400-12822
E-Mail: pizain@bundeswehr.org

Original-Content von: PIZ Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung, übermittelt durch news aktuell

Sie lesen gerade die Pressemeldung - Bundeswehr erneuert Messboote in Eckernförde

Presseverteiler für Auto-News

Pressemitteilung an über 50 Auto-News Portalen publizieren

Mit unserem Dienst als Online-PR Verteiler machen wir dem Manko der fehlenden Präsenz Ihres Internetauftritts in den Suchergebnissen den Garaus, denn unser bewährter Service der Verteilung Ihrer Nachricht an die richtigen Stellen schafft Kontakte und fördert damit die Präsenz Ihres Internetauftrittes!

Aktuelle Pressemeldunegn - News

Autoankauf Leverkusen- jetzt Gebrauchtwagen zu Top-Preisen verkaufen

Autoankauf in Leverkusen - Preis anfragen Termin ausmachen Auto verkaufen Geld erhalten. Abholung und Abmeldung inklusive! Wie verkaufe ich meinen Gebrauchtwagen möglichst unkompliziert zum...

Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen in Mülheim an der Ruhr und Umgebung

Sind Sie auf der Suche nach einem kompetenten, zuverlässigen und seriösen Autohändler in Mülheim an der Ruhr und Umgebung, der Ihren Gebrauchtwagen zu einem...

Autoankauf Unna – Das Ende der Verbrennungsmotoren?

Seit einigen Monaten häufen sich die Nachrichten in Unna rund um Verbrennungsmotoren. Große Hersteller wie Audi, Renault, Mercedes und VW haben bereits einen Entwicklungsstopp...

Autoankauf Berlin wird ein fairer Gebrauchtwagen Ankauf praktiziert – für PKW aller Art

Autoankauf in Berlin und Potsdam seriös und fairen Preisen direkte Auszahlung PKW, Unfallwagen und Lkw aller Fabrikate bietet der Autoankauf Berlin Bestpreise Ihr altes Auto zeigt...

Kaum Pause – Betriebsverpflegung bei Paketzusteller, Transport- & Logistikunternehmen

Dhünn Automaten für zufriedene Mitarbeiter - Betriebsverpflegung in Transport & Logistik, bei Speditionen und Paketzustellern Snack- und Getränkeautomaten am Hochregal, Lebensmittelautomaten im Verteilzentrum, Kaffeeautomaten In...

Weitere Pressemeldungen