OCC günstigster Anbieter und Gesamtsieger Versicherungsvergleich bei CLASSIC CARS

Lübeck (ots)

Beim Versicherungsvergleich der Zeitschrift CLASSIC CARS (Heft 09/2021) hat OCC Assekuradeur den Gesamtsieg errungen. Der Lübecker Oldtimer-Spezialist war in den Kategorien „hochpreisige Klassiker“ und Youngtimer insgesamt 11 Mal der günstigste Anbieter, in der Kategorie „hochpreisige Klassiker“ am Beispiel eines Jaguar E-Type 3.8 Roadster (Baujahr 1963, Zustand 2) holte OCC auch den Gesamtsieg.

Verglichen wurden die Prämien für den Haftpflicht-, Vollkasko- und Allrisk-Tarif mit normalem Kennzeichen, H-Kennzeichen, Saison-Kennzeichen und 07-Kennzeichen. Der Ratgeber Oldtimer-Versicherungen in CLASSIC CARS hatte insgesamt 708 verschiedene Tarife von 17 Anbietern unter die Lupe genommen.

Fazit von CLASSIC CARS im Testbericht: „Auch das Einsparpotenzial ist gewaltig: So muss man etwa für einen All-Risk-Tarif der OCC bei einem Oldtimer mit H-Kennzeichen satte 2000 Euro weniger zahlen als beim teuersten Anbieter.“

OCC-Geschäftsführerin Désirée Mettraux: „Dank unserer Digitalisierungsstrategie können wir unser Produkt datengetrieben optimieren und dennoch die Beiträge niedrig halten. Wir kombinieren unsere Expertise mit den Wünschen unserer Kundinnen und Kunden. Der Testsieg belegt: Wir bieten erstklassige Versicherungsprodukte und hervorragende Preise.“

Marcel Neumann, Chief Market Officer bei OCC: „Der Versicherungsvergleich zeigt, dass wir mit unseren Produkten und Tarifen die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden bestmöglich bedienen können. Eine erfreuliche Bestätigung, dass wir auch als Erfinder der Oldtimerversicherung immer noch am Puls der Zeit sind.“

Die Zeitschrift AUTO ZEITUNG CLASSIC CARS (Bauer Media Group) erscheint monatlich und erreicht so über 214.000 Leser.

Über OCC

OCC Assekuradeur (1984 gegründet) ist Marktführer im Segment der Spezialversicherungen für Oldtimer, Youngtimer und hochwertige Sportwagen in der kompletten D-A-CH-Region. Das Unternehmen beschäftigt an seinen Standorten in Lübeck, Wien und Zürich über 100 Mitarbeiter. Mehr Informationen unter: www.occ.eu

Pressekontakt:

OCC Assekuradeur GmbH
Unternehmenskommunikation
Dorian Rätzke
Wielandstraße 14b-c
23558 Lübeck
Tel. 0451 871 84 224
E-Mail: presse@occ.eu

Original-Content von: OCC Assekuradeur GmbH, übermittelt durch news aktuell

 

Weitere Auto News Themen:

Sie lesen gerade die Pressemeldung - OCC günstigster Anbieter und Gesamtsieger Versicherungsvergleich bei CLASSIC CARS

Presseverteiler für Auto-News

Pressemitteilung an über 50 Auto-News Portalen publizieren

Mit unserem Dienst als Online-PR Verteiler machen wir dem Manko der fehlenden Präsenz Ihres Internetauftritts in den Suchergebnissen den Garaus, denn unser bewährter Service der Verteilung Ihrer Nachricht an die richtigen Stellen schafft Kontakte und fördert damit die Präsenz Ihres Internetauftrittes!

Aktuelle Pressemeldunegn - News

Autoankauf Solingen – ist Ihr Partner für den Gebrauchtwagen-Verkauf in Solingen und Umgebung

Autoankauf in Solingen Preis anfragen Termin ausmachen Auto verkaufen Geld erhalten. Abholung und Abmeldung inklusive! Der Gebrauchtwagen-Verkauf gestaltet sich für den Verbraucher oftmals als...

Autoankauf Neuss zu Top-Preisen Top-Preisen einen umfangreichen Service, fachliche Kompetenz und vor allem Zuverlässigkeit

Autoankauf in Neuss Preis anfragen Termin ausmachen Auto verkaufen Geld erhalten. Abholung und Abmeldung inklusive! Wenn Sie Ihren Gebrauchtwagen verkaufen wollen, finden Sie bei...

Autoankauf Leverkusen- jetzt Gebrauchtwagen zu Top-Preisen verkaufen

Autoankauf in Leverkusen - Preis anfragen Termin ausmachen Auto verkaufen Geld erhalten. Abholung und Abmeldung inklusive! Wie verkaufe ich meinen Gebrauchtwagen möglichst unkompliziert zum...

Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen in Mülheim an der Ruhr und Umgebung

Sind Sie auf der Suche nach einem kompetenten, zuverlässigen und seriösen Autohändler in Mülheim an der Ruhr und Umgebung, der Ihren Gebrauchtwagen zu einem...

Autoankauf Unna – Das Ende der Verbrennungsmotoren?

Seit einigen Monaten häufen sich die Nachrichten in Unna rund um Verbrennungsmotoren. Große Hersteller wie Audi, Renault, Mercedes und VW haben bereits einen Entwicklungsstopp...

Weitere Pressemeldungen