ADAC Camping- und Stellplatzführer App 2022 ab sofort erhältlich Erfolgreichste Camping-App noch besser: Erleichterte Suche und komfortable Buchung

Berlin (ots)

Neue Funktionen: Mehr Filtermöglichkeiten und Camper-Bewertungen
Auswahl: 21.000 Camping- und Stellplätze in einer App
Immer dabei: Die digitale ADAC Campcard jetzt mit neuen Rabatten zwischen 15-50%
Sonderpreis: App bis Ende Februar besonders günstig

Die beliebte ADAC Camping- und Stellplatzführer App ist ab sofort für das Jahr 2022 im Apple App Store sowie im Google Play Store verfügbar. Im vergangenen Jahr wurde die ADAC Camping- und Stellplatzführer App 80.000 mal heruntergeladen und ist damit die meistverkaufte Camping-App im deutschsprachigen Raum. Mit Informationen, Bildern und Kartenmaterial zu 21.000 Camping- und Stellplätzen bietet die App noch einmal 2.000 Plätze mehr als im Vorjahr. Neue Filterfunktionen zu Lage, Ausstattung und mehr als 50.000 Camperbewertungen machen die Suche nach dem perfekten Platz zum Kinderspiel. Zusätzlich wurde die Suchfunktion erweitert, so dass die Suche nach online buchbaren und am selben Tag verfügbaren Campingplätzen noch einfacher ist. „Das ist ideal für Camper, die gerne im voraus buchen und lästige Wartezeiten auf einen freien Platz vermeiden wollen“, berichtet Uwe Frers, Geschäftsführer der ADAC Camping GmbH. „Einfach den Wunschplatz in der App auswählen und auf Buchen klicken. Die Buchung wird dann auf PiNCAMP (https://www.pincamp.de), dem Campingportal des ADAC, durchgeführt.“

Digitaler Camping- und Stellplatzführer auch offline nutzbar

Die App des ADAC ist die digitale Ausgabe des ADAC Campingführers sowie des Stellplatzführers. Die direkte Anbindung an gängige Navigations-Apps sowie die Möglichkeit, die ADAC Camping- und Stellplatzführer-App 2022 offline nutzen zu können, machen die App zum idealen Reisebegleiter für Camper auch abseits von WLAN oder Funkverbindung. Favoriten und Notizen lassen sich ganz einfach in der Cloud speichern.

Bessere Rabatte denn je: Die digitale ADAC Campcard 2022

Immer dabei in der App: die ADAC Campcard. Uwe Frers dazu: „Die ADAC Camping- und Stellplatzführer App 2022 ist der perfekte Mitfahrer für alle Camper. Mit der digitalen ADAC Campcard sparen Camper durch zahlreiche Rabatte bares Geld.“ Erstmals bieten an der Campcard teilnehmende Campingplätze zwischen 15 % und 50% Rabatt an mindestens 50 Tagen im Jahr. Der Nachlass wird grundsätzlich auf den Übernachtungspreis für den Standplatz und gegebenenfalls zusätzlich anfallende Personengebühren gewährt. Außerdem bieten zahlreiche Campingplätze im Rabatt-Zeitraum die Möglichkeit, dass Kinder bis zu einem Alter von 6 Jahren sowie Hunde kostenfrei übernachten dürfen. Die ADAC Campcard ist immer bis zum 31. Januar des Folgejahres gültig.

ADAC Camping- und Stellplatzführer App zum Sonderpreis

Die neue ADAC Camping- und Stellplatzführer App 2021 steht ab sofort im Apple App Store für iPhone und iPad sowie im Google Play Store für Smartphones und Tablets mit Android-Betriebssystem zum Download zur Verfügung. Die App kostet regulär 8,99 Euro, ist bis Ende Februar jedoch zum Spitzenpreis von 4,99 Euro erhältlich.

Service
Pressemitteilung, Fotos, Dokumente und Abbildungen
Pressebereich
Statistiken, Zahlen und Fakten
ADAC Camping- und Stellplatzführer App
ADAC Campcard
ADAC Camping- und Stellplatzführer
Rechtlicher Hinweis

Alle Rechte liegen bei der ADAC Camping GmbH. Veröffentlichung erlaubt unter Nennung der Quelle (Print: www.pincamp.de , Online: Link auf https://www.pincamp.de).

Über PiNCAMP

PiNCAMP (www.pincamp.de) ist die digitale Campingplattform der ADAC SE. Das Portal listet alle Inhalte des ADAC und insgesamt mehr als 10.000 Campingplätze, 8.000 Reiseziele in ganz Europa sowie 53.000 Nutzerbewertungen. Diese Informationen vereint PiNCAMP zu einem inspirierenden Service- und Content-Angebot bestehend aus News, Reiseberichten, Interviews und Fahrzeug-Tipps. Zudem prüfen ADAC Experten im Rahmen jährlicher, objektiver Inspektionen die Qualität der Campingplätze. Die Plattform finanziert sich u.a. über B2B-Services für Betreiber, Verbraucher nutzen PiNCAMP kostenfrei. Geleitet wird das Berliner Unternehmen von Tourismus- und Startup-Experte Uwe Frers.

Pressekontakt:
Thomas Reimann, +49 163 555 8400, presse@pincamp.de

Original-Content von: PiNCAMP powered by ADAC, übermittelt durch news aktuell


Sie lesen gerade die Pressemeldung - ADAC Camping- und Stellplatzführer App 2022 ab sofort erhältlich Erfolgreichste Camping-App noch besser: Erleichterte Suche und komfortable Buchung

Presseverteiler für Auto-News

Pressemitteilung an über 50 Auto-News Portalen publizieren

Mit unserem Dienst als Online-PR Verteiler machen wir dem Manko der fehlenden Präsenz Ihres Internetauftritts in den Suchergebnissen den Garaus, denn unser bewährter Service der Verteilung Ihrer Nachricht an die richtigen Stellen schafft Kontakte und fördert damit die Präsenz Ihres Internetauftrittes!

Aktuelle Pressemeldunegn - News

Unkomplizierte und schnelle kostenlose Schrottabholung Mülheim an der Ruhr

In alten Zeiten Klüngelskerle genannt, waren Schrotthändler Mülheim an der Ruhr schon immer wichtig für die Ausschöpfung vorhandener Ressourcen

Vor der Industrialisierung bestand kein großes Interesse an Metallen und anderen heute heiß begehrten Rohstoffen. Vielmehr zogen damals Klüngelskerle mit ihren Handkarren von Haus zu Haus, um alte Stoffe abzuholen oder auch Knochen einzusammeln, die zum Beispiel für die Herstellung von Leim oder Seife genutzt wurden. Oftmals bekamen die Leute, die die Knochen und Stoffe abgaben, im Gegenzug dafür Gegenstände, welche sie im Haushalt nutzen konnten.

Kostenlose Schrottabholung Mülheim an der Ruhr für Privatkunden und Firmenkunden

An diesem Prinzip hat sich bis heute nichts geändert, denn größere Mengen Schrott können heute vom Schrotthändler angekauft werden – der Tauschhandel heißt heutzutage „Schrott gegen Geld“. Das Procedere jedoch ist wie auch der Gegenstand des Interesses überhaupt nicht mehr mi

Schrottabholung Mönchengladbach problemlos Abholservice und unkompliziert

Die Schrottabholung Mönchengladbach sorgt dafür, dass Metalle zurück in den Rohstoff-Kreislauf gelangen

In einer Zeit, in der Handys in unvorstellbaren Massen produziert werden und Waren, die von Kunden retourniert werden, vernichtet werden, ist es mehr denn je zuvor unverzichtbar, dass der Vernichtung von Rohstoffen etwas entgegengesetzt wird. Eine wichtige Rolle spielen hierbei bereits seit vielen Jahrzehnten Schrotthändler und moderne Anlagen für das Schrott-Recycling. In einem gut aufeinander abgestimmten Zusammenspiel wird der Schrott aufgespalten und je nach Beschaffenheit entsorgt oder dem Schrott-Recycling zugeführt. Auch die Schrottabholung für Mönchengladbach ist Teil dieses immer existentieller werdenden Systems, dass neben aller Ideologie auch längst zu einem gewaltigen Wirtschaftsfaktor geworden ist. Der Markt, in dem mit wiederaufbereiteten Metallen und Sekundärrohstoffen gehandel

kostenlose Schrottabholung in Moers kümmert sich um Ihre Entsorgung lassen Sie uns kostenlos Ihren...

Die Schrottabholung Moers holt den Altmetallschrott nicht nur ab, sondern kauft ihn auf Wunsch auch an

Nutzloser Tand, Müll, Dreck: Das alles sind Namen, mit denen Altmetallschrott wenig liebevoll betitelt wird. Tatsächlich ist er im eigenen Zuhause und auf dem Firmengelände einfach nur störend und platzraubend. Ausrangierte Batterien, Auspuffe und Motoren, Computerschrott und ganze Mofas, aber auch Kabel verstopfen den Keller und machen ganze Bereiche der Gewerbeflächen unnutzbar. Dennoch tut man dem Altmetallschrott Unrecht. Denn der Altmetallschrott stellt vor allem für den Rohstoff-Kreislauf einen Wert dar, der gar nicht hoch genug eingeschätzt werden kann. Aus diesem Grund holt die Schrottabholung Moers den Altmetallschrott direkt vom Kunden ab – unkompliziert, schnell und vor allem kostenlos. Sind tatsächlich nennenswerte Mengen an Schrott beim Kunden vorhanden, so kann der Altmetallschrott außerde

Schrottabholung Marl Wir bieten privaten und gewerblichen Kunden Professionelle Kostenlose Schrottentsorgung

Schrottabholung Marl – ein wichtiger Schritt zum Metall-Recycling

Der Rohstoff Metall kann sehr gut recycelt werden. Denn das Einschmelzen ist verlustfrei möglich, das Recycling geht ohne Qualitätsverlust einher, wie es bei anderen Rohstoffen mitunter der Fall ist. Zudem verbraucht es wesentlich weniger Energie als bei der Neugewinnung. Deutschland erzielt bereits heute teilweise Recycling-Quoten von 90 Prozent, zum Beispiel bei Aluminium. In der Stahlproduktion macht der Sekundärstahl immerhin einen Anteil von 40 Prozent aus. Ein Beitrag, um die Recycling-Quoten zu erhöhen ist eine ordentliche Entsorgung. Wird Altmetall unsachgemäß entsorgt, kann es möglicherweise nicht mehr verwendet werden. Durch eine professionelle Schrottabholung Marl ist eine sachgemäße Entsorgung von Altmetallen gewährleistet. Das Metall wird gesammelt, sortiert und aufbereitet, um dann wieder verwendet zu werden. Entsprechende

Kostenlose und unkomplizierte Schrottabholung in Bergich Gladbach

Wir von Schrottabholung Rhein bieten sowohl gewerblichen als auch privaten Kunden eine kostenlose und unkomplizierte Schrottabholung in Bergichg Gladbach und Umgebung an.

Unsere zuverlässigeMit unserer kostenlosen Schrottabholung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Sie simpel und effizient zu entlasten. Ob nach einem Umzug, einer Renovierung oder der Neugestaltung Ihres Gewerbehofes Schrott findet sich überall. Unser Team fährt Ihren Wunschort an und holt den Schrott kostenlos bei Ihnen ab. Auch größere Mengen Schrott oder eine vorherige Demontage bereiten unseren routinierten Mitarbeitern dank jahrelangen Erfahrung und einer professionellen Ausrüstung keinerlei Probleme. Sie sparen sich die Fahrt zu ein

Weitere Pressemeldungen