Einladung zum Pressegespräch der ABCSG / Brustkrebs: Österreichische Studie setzt weltweit neue Therapie-Standards – 29.07.2021, 10:00 Uhr

Wien (ots) – Während das Thema Gesundheit in den vergangenen Monaten ganz im Zeichen von Corona stand, bekamen allein im Jahr 2020 weltweit 2,3 Millionen Frauen die Diagnose Brustkrebs. Ende 2020 waren insgesamt 7,8 Millionen Frauen an Brustkrebs erkrankt. Auch in Österreich ist das Mammakarzinom die häufigste Krebsart bei Frauen.

Die Austrian Breast and Colorectal Cancer Study Group (ABCSG) hat im Rahmen einer langjährigen österreichweiten klinischen Studie die international geltenden Behandlungs-Guidelines überprüft. Die Ergebnisse setzen nun weltweit neue Therapie-Standards.

Ihre Gesprächspartner:

Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant

Comprehensive Cancer Center, Medizinische Universität Wien, Präsident der ABCSG

Assoz. Prof. Priv.-Doz. Dr. Marija Balic

Klinische Abteilung für Onkologie, Universitätsklinik für Innere Medizin, Medizinische Universität Graz, Vizepräsidentin der ABCSG

Univ. Prof. Dr. Richard Greil

III. Medizinische Universitätsklinik Salzburg, Onkologisches Zentrum; Leiter des Salzburg Cancer Research Institutes und des Cancer Clusters Salzburg, Vizepräsident der ABCSG

Univ.-Prof. Dr. Christian F. Singer

Leiter des Brustgesundheitszentrums an der Universitätsklinik für Frauenheilkunde der Medizinischen Universität Wien am AKH, Vorstandsmitglied der ABCSG

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl im Pressezentrum bitten wir um Anmeldung an office@ewscom.at Die Veranstaltung wird auch via Livestream übertragen:

https://events.streaming.at/ewscom-20210729

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Brustkrebs: Österreichische Studie setzt weltweit neue Therapie-Standards

Datum: 29.07.2021, 10:00 – 11:00 Uhr

Ort: APA Pressezentrum

Laimgrubengasse 10, 1060 Wien, Österreich

Pressekontakt:

Zentrum für Strategische Kommunikation

Mag. Karin Holdhaus, Mobil: +43 664 8562044
Mag. Elisabeth Wolfbauer-Schinnerl, Mobil: +43 676 6357399

Original-Content von: ABCSG – Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group, übermittelt durch news aktuell

Sie lesen gerade die Pressemeldung - Einladung zum Pressegespräch der ABCSG / Brustkrebs: Österreichische Studie setzt weltweit neue Therapie-Standards – 29.07.2021, 10:00 Uhr

Presseverteiler für Auto-News

Pressemitteilung an über 50 Auto-News Portalen publizieren

Mit unserem Dienst als Online-PR Verteiler machen wir dem Manko der fehlenden Präsenz Ihres Internetauftritts in den Suchergebnissen den Garaus, denn unser bewährter Service der Verteilung Ihrer Nachricht an die richtigen Stellen schafft Kontakte und fördert damit die Präsenz Ihres Internetauftrittes!

Aktuelle Pressemeldunegn - News

Mobilen Schrotthändler Mönchengladbach – schrott-ankauf-nrw.de

Die Schrottabholung Mönchengladbach erledigt zuverlässig sämtliche Schrottabholungen und Demontagen und bietet außerdem einen Ankauf Wann immer Sanierungs- und Renovierungsarbeiten anstehen, fällt jede Menge Mischschrott an....

Autoankauf Ulm – Pkw Motorschaden Unfallwagen Ankauf

Verkaufe dein KFZ zum Höchstpreis mit dem Autoankauf Ulm. Besonders der Verzicht auf jegliche Sachmängelhaftung stellt für jeden Besitzer, der seinen Gebrauchten zu einem...

Die Schrottsammlung Münster arbeitet seit vielen Jahren regelmäßig mit einer Vielzahl von Unternehmen zusammen

Die Schrottabholung Münster holt Ihren Schrott kostenlos bei Ihnen zu Hause ab. Der Schrottankauf ist quasi auf den Straßen Münster zuhause. Seine Fahrzeuge sind...

Schrottabholung Oberhausen holt Mischschrott ab und kauft größere Mengen sogar an

Der Schrottabholung Oberhausen holt Elektroschrott und Mischschrott ab und kauft größere Mengen sogar an. Es gibt viele Namen für den Schrott, der bei jedem...

Der neue Bußgeldkatalog wird wieder verschoben Das halten die verschiedenen Organisationen vom geplanten Bußgeldkatalog

Berlin (ots) Nachdem die StVO-Novelle letztes Jahr aufgrund eines Formfehlers gescheitert war, sollte der Bundesrat am 17. September 2021 über die neue Version abstimmen. Trotz...

Weitere Pressemeldungen