Diversität vor und hinter der Kamera fördern / Unterzeichnung der „Charta der Vielfalt“ durch KiKA-Programmgeschäftsführerin Dr. Astrid Plenk

Erfurt (ots) – Dass der Kinderkanal von ARD und ZDF nicht nur für ein
abwechslungsreiches Programmangebot steht, sondern auch eine vielfältige
Unternehmenskultur fördert, bringt die heutige Unterzeichnung der „Charta der
Vielfalt“ durch KiKA-Programmgeschäftsführerin Dr. Astrid Plenk in Erfurt zum
Ausdruck.

Die Initiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen
verfolgt die Ziele eines von Vorurteilen freiem Arbeitsumfeldes und die
Wertschätzung der Mitarbeiter*innen unabhängig von Geschlecht, geschlechtlicher
Identität, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung,
Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

„Vielfalt definieren wir als besonderen Wert und zentralen Grundstein für das
Gemeinwohl, für den wir uns programmlich und außerprogrammlich einsetzen. Diese
vermeintliche Selbstverständlichkeit muss als Querschnittsthema aber immer
wieder ins Bewusstsein gerückt werden. Mit der Unterzeichnung der ‚Charta der
Vielfalt‘ bekennen wir uns nach innen und außen zu unserer gesellschaftlichen
Verantwortung“, so Dr. Astrid Plenk, Programmgeschäftsführerin des Kinderkanals
von ARD und ZDF.

Workshops und Impulse für Mitarbeiter*innen, eine Diversitäts-Checkliste für
alle Programmschaffenden sowie eine intensive Bearbeitung des Themas in den
Redaktionen sind Aspekte, die im Rahmen des Engagements für vielfältige Angebote
bereits umgesetzt wurden und Fortsetzung finden werden.

Zum Deutschen Diversity-Tag am 26. Mai 2020 wird KiKA darüber hinaus einen
detaillierten Blick auf seine Formate werfen und am Standort Erfurt diese von
externen Referent*innen diskutieren lassen.

Pressekontakt:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kika-presse@kika.de
kika-presse.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6535/4526543
OTS: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Sie lesen gerade die Pressemeldung - Diversität vor und hinter der Kamera fördern / Unterzeichnung der „Charta der Vielfalt“ durch KiKA-Programmgeschäftsführerin Dr. Astrid Plenk

Presseverteiler für Auto-News

Pressemitteilung an über 50 Auto-News Portalen publizieren

Mit unserem Dienst als Online-PR Verteiler machen wir dem Manko der fehlenden Präsenz Ihres Internetauftritts in den Suchergebnissen den Garaus, denn unser bewährter Service der Verteilung Ihrer Nachricht an die richtigen Stellen schafft Kontakte und fördert damit die Präsenz Ihres Internetauftrittes!

Aktuelle Pressemeldunegn - News

Mobile First: ViveLaCar mit eigener APP und frischem Auftritt

Stuttgart (ots) Einfach: Auto-Abo abschließen und am Smartphone verwalten Intuitiv: nur wenige Klicks und 100% digital buchen Schnell: Fahrzeuge sind sofort verfügbar Zukunftsorientiert: Plattform stellt auf der IAA...

E-Mobilität Radbruch, Westergellersen, Oldendorf – Elektro Burmester ist weit über die Stadtgrenzen hinaus gefragt

Lüneburg Westergellersen (ots)  Burmester Elektrotechnik offeriert ein breites Spektrum von Leistungen der Elektrotechnik an. Die junge Firma von Mike Burmester aus Lüneburg besitzt viel Expertise...

Schrottankauf Bergkamen Mobile Schrotthändler holen Schrott und Metall kostenlos ab

Schrottankauf Bergkamen: Schrottabholung für alle Privathaushalte kostenlos Seit Jahren ist die Schrottankauf Bergkamen in den Straßen der Stadt unterwegs und verfügt über die notwendige Expertise...

Defektes Autoankauf auch mit Motorschaden

ihren Gebrauchtwagen oder Unfallwagen mit Motorschaden zu verkaufen. Sie rufen beim https://www.wirkaufenwagen.de an oder schicken eine Nachricht mit der Bitte um einen Termin und erhalten...

Wundbehandlung mit Kaltplasma: neoplas med erreicht Meilenstein für künftige Kassenleistung

Greifswald/Berlin (ots) Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) sieht im Einsatz von Kaltplasma zur Behandlung chronischer Wunden das Potenzial für eine medizinisch relevante Behandlungsinnovation. Damit ebnet der...

Weitere Pressemeldungen